Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Inhaber von "Hand in Hand" Daniel Häfner, war über 10 Jahre als Gruppenleiter in einer

Werkstatt für Menschen mit Behinderung tätig.

Im Jahr 2016 hat er sich dazu entschlossen ein eigenes Unternehmen zu gründen:

"Hand in Hand"

 Ziel von "Hand in Hand"  ist es, Menschen mit Lernschwierigkeiten zu einem Arbeitsplatz auf

dem ersten Arbeitsmarkt zu verhelfen. Es geht vor allem darum, 

eine Arbeitssituation zu schaffen, in der behinderte und nichtbehinderte Menschen zusammen

arbeiten und Menschen mit Lernschwierigkeiten die Möglichkeit gegeben wird, durch ein

reguläres Arbeitsverhältnis sich selbst zu finanzieren und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

zu fördern.